Tipps für die Arbeit von zu Hause aus

Da einige Schulen schließen und viele Arbeitgeber Büros schließen und Menschen von zu Hause aus arbeiten, finden die Arbeitnehmer jetzt zu Hause eine neue Normalität. Um den Übergang von der Büroumgebung zum Home Office zu ermöglichen, finden Sie hier einige Tipps von Mitgliedern des Team JLab, wie Sie von zu Hause aus arbeiten können:

Einzigartige Lage.

Wählen Sie einen Ort in Ihrem Haus, der irgendwie von dem Ort getrennt ist, an dem Sie essen oder schlafen oder fernsehen, wenn Sie können. Wenn dies keine physische Trennung ist, erstellen Sie Ihr Home-Office-Setup an einer Ecke oder an einem Ort, an dem Sie am produktivsten sind und weniger Ablenkungen haben.

Produktivitätswerkzeuge.

Stellen Sie sicher, dass Sie das benötigte Zubehör haben - auch wenn Sie es aus dem Büro mit nach Hause nehmen. Nehmen Sie einen Ihrer Büromonitore mit nach Hause und stellen Sie sicher, dass Sie eine Tastatur und eine Maus haben, die einfacher zu manövrieren sind als Ihr Laptop.

Und natürlich Kopfhörer, die eine Notwendigkeit sind: Alex Hernandez von Newsweek empfiehlt GO Air als das beste Budget echte drahtlose in seinem Artikel, CORONAVIRUS UND ARBEITEN VON ZU HAUSE: TECH-PRODUKTIVITÄTSWERKZEUGE, DIE DEN ÜBERGANG HELFEN KÖNNEN.

Während die GO Air Je nach Passform sind möglicherweise nicht sofort verfügbar. Hier einige gute Optionen:

Halten Sie einen Zeitplan ein.

Wach auf, mach dich bereit wie für einen normalen Tag. Dies bedeutet, dass Sie sich anziehen müssen, als würden Sie ins Büro gehen und zur üblichen Zeit beginnen. Einige JLab-Teammitglieder, die während der Arbeit Kinder zu Hause haben, erstellen auch einen Zeitplan für sie. Und noch weiter, koordinieren Sie Ihren Zeitplan mit dem Ihres Partners, um die Pflichten des Kindes zu teilen.

Nicht naschen.

Oder zumindest nicht ohne Unterbrechung naschen. Konzentrieren Sie sich jeden Tag auf die gleichen Zeiten - essen Sie nicht die ganze Zeit in Ihre Küche, obwohl dies verlockend ist.

Kommunikation.

Wir haben so viele Tools für die Kommunikation - wählen Sie den besten Weg, um mit Ihren Teams zu kommunizieren, und machen Sie deutlich, wie Sie tagsüber kommunizieren können. Senden Sie Ihrem Kollegen nicht die gleiche Nachricht per E-Mail, SMS oder IM.

 Bleib sicher und gesunde Freunde!